Jeder Onlineverkäufer weiß, dass Amazon seine Produktpreise hunderttausende Male ändert. Auf dem aktuellen Stand der Schwankungen und Änderungen der Preise zu sein ist ohne die Hilfe einer guten Technologie unmöglich. Eine Preisvergleichssoftware bei Amazon erlaubt Ihrem Unternehmen, stets auf dem aktuellen Stand bezüglich der Preisänderungen zu sein um sich keine Verkaufsgelegenheit entgehen zu lassen.


Die Preisänderungen bei Amazon

Amazon ändert die Preise seiner Produkte durchschnittlich 4-mal pro Tag. Diese Realität betrifft vor allem Kataloge von technologischen Produkten. Dieser Markt ist einer derjenigen, die preislich am meisten schwanken, da der Preiskampf dort konstant ist. Die Preisänderungen bei Amazon finden jedoch bei allen Produkttypen statt.
 
Warum sind die unterschiedlichen Händler, die auf Amazon vertreten sind, so besorgt um die Preise des Marketplaces? Amazon ändert seine Preise, um gegenüber den restlichen Verkäufern, die Teil der Plattform sind, wettbewerbsfähig zu bleiben. Auf diese Weise schaffen sie es, zu jedem Moment der billigste Verkäufer oder derjenige mit der größten Gewinnspanne zu sein. Wenn Sie bei Amazon verkaufen möchten oder dies bereits tun, kann dies ein großes Einschneiden bezüglich besserer Verkaufsmöglichkeiten auf diesem Marketplace bedeuten. Die Preise der Kompetenz online zu überwachen ist nicht genug, wenn es darum geht, bei Amazon zu verkaufen. In diesem Fall ist es ebenso notwendig, ein Preisvergleichstool bei Amazon anzuwenden, das dem Händler ermöglicht, die Preise bei Amazon zu überwachen und zu vergleichen.


Wie funktioniert die Preisstrategie bei Amazon?

Die Preisstrategie von Amazon ist sogar für die Experten auf diesem Gebiet weiterhin nicht bekannt. Nichtdestotrotz können interessante Schlüsse gezogen werden, wenn Sie von einem Preisvergleich bei Amazon und den Produkten Gebrauch machen. Hier wird aufgezeigt, dass bestimmte Muster genutzt werden, die bei ähnlichen Online-Verkaufsplattformen nicht angewandt werden, die zwar ebenso wichtig, aber nicht so erfolgreich sind.
 
Mit dem Preisüberwachungstool von Minderest konnte bestätigt werden, dass die Strategie von Amazon sich darauf fokussiert, den Preis an seinen billigsten Konkurrenten anzupassen. Ist der Preis erst einmal gleich, fängt Amazon an, seine Karten bezüglich der Aktivität der Konkurrenz auszuspielen. Sein Ziel ist es, immer die größte Anzahl an Verkäufen mit der besten Gewinnspanne zu sichern.
 
Die nach der eigenen Analyse erhaltenen Daten von Minderest zeigen, dass Amazon mit großem Unterschied zu anderen Verkaufsplattformen, die Preisänderungen nicht zu konkreten Zeiten ausführt, sondern, je nach Bedarf, über den ganzen Tag verteilt. Das Preisanpassungssystem von Amazon ist das dynamischste und schnellste auf dem Markt, und reagiert bereits 20 Minuten nach Feststellung einer Preissenkung bei einem Konkurrenten mit einer Anpassung des Preises.
 
Wie setzt Amazon diese Pricingstrategie um? Der berühmte Marketplace besitzt ein eigenes Überwachungs- und Preisvergleichssystem. Durch das interne Tool erhalten sie die notwendigen Alerts, um das eigene Angebot zum günstigsten zu machen. Wie man sich vorstellen kann, ist dieses Tool für die Nutzer der Plattform unzugänglich.
 
Zudem hat sich Amazon als Verkäufer dazu verschrieben, die notwendigen Kontrollen aufzustellen, um mögliche Trackingtechniken von der Konkurrenz von außen in Schach zu halten. Amazon stehen verschiedene Systeme zur Verfügung, die zum Beispiel internes Crawling des Marketplaces verhindern. Auf die gleiche Art und Weise würde Amazon unzählige Kontrollen und Captchas ausspucken, wenn man die Überwachung manuell oder mit Hilfe von unnatürlichen Bots durchführen möchte, was die Aufgabe unmöglich macht.


Product Detail

Wie hilft Minderest Ihnen, besser bei Amazon zu verkaufen?

Die Preisvergleichstools bei Amazon sind essentiell, um eine Preisüberwachung bei Amazon durchzuführen. Tatsächlich werden diese sogar von den potentiellen Käufern der Produkte genutzt, obwohl diese Tools sich darauf beschränken, Alerts oder Preisentwicklungen über die für den jeweiligen Kunden interessanten Produkten zu schicken.
 
Das Tool für die Überwachung der Preise bei Amazon ist für Händler vollständiger, da der Informationsbedarf der Verkäufer bedeutend anders ist als der der Kunden.
 
Mit der Preisvergleichslösung für Amazon von Minderest kann jeder Verkäufer überprüfen, welche Preise jedes der Produkte im Marketplace hat, sowie die nachfolgenden Preisänderungen. Mit den vom Tool angebotenen Berichten können Sie überprüfen, welche der Faktoren die Preisänderungen begünstigen und außerdem die Reaktion bezüglich dieser Änderungen an Hand von Parametern festlegen.
 
Das Tool führt die Preisüberwachung von jedem Produkt durch, die der Händler markiert, und registriert in jedem Fall alle Preisvariationen, die vorgenommen werden und den genauen Moment, wann diese durchgeführt werden.
Das Tool von Minderest ist eine gute Hilfestellung bei der Definierung der Preisstrategie bei Amazon. Die Alerts erlauben, auf automatische Art und Weise die Kontrolle sowohl über Preisänderungen bei Amazon auszuüben als auch die Ausführung der unterschiedlichen Modifizierungen durchzuführen, die der Verkäufer während der Konfiguration vermerkt. Diese sind wohlgemerkt jederzeit analysierbar und ermöglichen eine Festlegung von Limits, damit z.B. nie eine Preisfestsetzung unterhalb der niedrigsten Gewinnspanne vorgenommen wird.
 
Zusätzlich ermöglicht das Überwachungstool von Minderest nicht nur den Preisvergleich bei Amazon, sondern hilft dem Verkäufer auch, seinen Katalog bei der Plattform mit Genauigkeit zu verwalten. Mithilfe des Tools können Lagerbestandsanfragen durchgeführt werden und diese mit anderen Verkäufern verglichen werden. Auf diese Weise ist es ebenso möglich, die Einheiten als weiteren aber ebenso wichtigen Indikator für eine dynamische Preisstrategie zu nehmen und in der Entscheidung der Preisänderungen zu berücksichtigen.
 
Ein Tool wie das von Minderest ist unabdingbar, um die Preisvergleichstechniken bei Amazon durchzuführen. Die Plattform hat es geschafft, sich die Spitzenposition als Internetportal zu sichern, und zwar mit eigenen geheimen Strategien und Algorithmen, die für ein fremdes Unternehmen praktisch nicht zu entschlüsseln sind. Mithilfe einer Technologie wie die von Minderest können Sie anfangen, bei Amazon zu verkaufen, indem Sie jeden einzelnen der Schritte innerhalb des Marketplaces optimieren und die besten Entscheidungen treffen, um die Erreichung Ihrer Verkaufszielen zu erreichen.


Demo jetzt anfordern

Führende Software zur Konkurrenzüberwachung für Händler und Hersteller