Was sollte eine Vorlage zur Überwachung der Kompetenz beinhalten?

Eine Konkurrenzstudie ist eine der wichtigen Säulen, wenn es um Strategien von Onlineverkäufen geht. In dieser Investigationsphase gibt es mehrere Faktoren, die man sowohl bei einem E-Commerce als auch bei Marketplaces beachten sollte. Vor allem aber gibt es bestimmte Elemente, die nicht außer Acht gelassen werden sollten wenn wir durch die Konkurrenzüberwachung zuverlässige und repräsentative Ergebnisse bekommen wollen. Die Überwachung sollte kontinuierlich... + read more



Wie beeinflussen Influencer die Preisstrategien der Marken?

Die Rolle des Influencer ist immer gefragter von Seiten der Marketingteams aller großen Konsummarken: Mode, Gastronomie, Kultur, Technologie, Sport... Es gibt keinen Sektor, der zurückbleibt, seine eigenen Tendenzenmotoren in der digitalen Welt zu haben. Soziale Netzwerke wie Instagram haben dies verstärkt und hat die Influencer in ein mittlerweile notwendiges Element innerhalb der Strategien der Marken und Onlinegeschäfte konvertiert, um die Kundschaft anzusprechen. Wie... + read more



Was ist eine Differenzialpreisstrategie?

Es existieren so viele verschiedene Preisstrategien und Notwendigkeiten einer Marke oder eines E-Commerce wie auch potentielle Käufer. Und wenn es soweit ist, dynamische Preisstrategien anzuwenden, müssen unzählige Faktoren berücksichtigt werden, die im Moment der Kaufentscheidung miteinfliessen. Zu den Pricingtendenzen zählt die Strategie der dynamischen Preise oder Dynamic Pricing die Königin der Strategien der digitalen Pricing-Welt. Nichtsdestotrotz dü... + read more



Nutzergenerierter Inhalt: Wie Sie Bewertungen und Meinungen der Kunden Ihrem E-Commerce hinzufügen

Wenn sich digitale Experten in einem Thema einig sind, dann ist es die Wichtigkeit der Rolle, die der Nutzer in jeglichem Online-Umfeld innehat. Deshalb ist es wichtig zu beachten, dass der von den Nutzern erstellte Inhalt (oder user generated content) eine immer herausstechendere Rolle bei jeder Art von Web spielt, inklusive der Onlinehändler. Im E-Commerce hat der Nutzerinhalt besondere Relevanz, da er als Hilfe für die Kaufentscheidung genutzt wird. Sowohl Marketing-Experten,... + read more



Vier Tricks zur Optimierung Ihrer Google Shopping-Anzeigen

Immer mehr Marken die online verkaufen, sei es im Direktvertrieb oder auf verschiedenen Marktplätzen, nutzen teilweise bereits Google Shopping als Werbeträger. Von Unternehmen wird zunehmend das Experten- Profil des digitalen Marketing und dem Vertrieb im Google Shopping nachgefragt; im Vordergrund steht die Notwendigkeit, ausgereifte Anzeigen zu schalten. Es ist stets ratsam im Hinterkopf zu behalten, welche die optimale anzuwendende Praxis in diesem Bereich ist; unabhängig... + read more



Seiten