Repricing ist ein weiteres Konzept, dass inzwischen zur digitalen Sprache dazu gehört, im Laufe der Evolution des Online Handels.

Das Konzept scheint einfach zu erklären, da es sich um eine Art und Weise handelt, die Online-Preise zu aktualisieren, mit einem gewissen Grad an Automatisierung, was in Prinzip nichts anderes bedeutet, als Preise zu definieren und anzuwenden.

Aber in der digitalen Welt ändert sich alles sher schnell, und die Neuigkeiten haben Eigennamen, wie das Repricing.

 

Konkurrenz im e-Commerce und Multikanal

Das Wort Pricing bedeutet ursprünglich die Preiserstellung im e-Commerce, und beinhaltet sowohl die langfristige Definition der Preisstrategie als auch taktische und zeitliche Aktionen. Der Preis ist im digitalen Umfeld eine der Variablen mit dem grössten Einfluss auf die Kaufentscheidung. Daher handelt es sich um einen der Schlüssel des Marketing,  und die e-Commerce gehen damit sehr sorgfältig um.

Durch das Wachstum des Sektors der Internet-Verkäufe steht der Online-Handel vor neuen Herausforderungen, zwei davon besonders bedeutend: Die ansteigenden Konkurrenz online und die Notwendigkeit des Multikanalansansatzes. Schon alleine der Wettbewerb online ist Grund genug, um verschiedene Ansätze für die Erstellung der Preise zu suchen. Außerdem ist die Notwendigkeit, das Angebot über verschiedene Kanäle den potentiellen Käufern zukommen zu lassen, der Auslöser für die Suche nach einer spezifischen Handhabung dynamischer Preisgestaltung.

Vor diesem Hintergrund entsteht das Konzept des Repricing, das eine automatisierte Art der Preisaktualisierung beschreibt, in unterschiedlichen Kanälen, mit jeweils individuellen Preisen, in Echtzeit und hoher Frequenz. Eine mehr als wichtige Herausforderung.

 

Preisbeobachtung und Beweglichkeit

Der Ursprung der Repricing-Aktionen liegt in den Marketplaces, wie Amazon oder Ebay. Die Merchants, sprich die digitalen Händler die dort präsent sind, sind nicht exklusiv, was eine grosse Konkurrenz zwischen den Verkäufern der gleichen Produktkategorien zur Folge hat. Dieser Wettbewerb innerhalb eines gemeinsamen Bereiches ist für die Entstehung des Repricing verantwortlich, bei der die Beobachtung der anderen Merchants des gleichen virtuellen Schaufensters entscheidend ist, genauso wie die Reaktion auf Preisänderungen agil und schnell sein muss, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dabei ist die Preisüberwachung der Konkurrenz grundlegend, genauso wie schnelles handeln.

Aber die Situation innerhalb der Marketplaces war nur ein Anfang. In der Gegenwart müssen Marken wie Tous, Springfield oder Samsonite ihre Preise auf Amazon beweglich und individuell handhaben, genauso wie in ihrem eigenen online Shop.

Der Fall für einige der Inditex-Marken innerhalb des Multikanalansatzes ist noch komplexer, da sie außer der eigenen e-Commerce noch regionale oder internationale Partnerschaften eingehen, um den Verkauf ihrer Produkte zu fördern, wie zum Beispiel Pull&Bear mit Asos in UK.

Die Kanäle für einen e-Commerce sind sehr breit und ermöglichen den Zugang zu vielen globalen Märkten, wobei dies eine individuelle Handhabung der Preise bedingt, genauso wie sie das Repricing bietet.

 

Intelligente Automatisierung

Zum Glück gibt es die Preisbeobachtung der Konkurrenz, mit Anwendungen die die Überwachung der Preise der online Wettbewerber erlauben. Diese Lösungen sind die Grundlage für das Repricing, mit der Bereitstellung relevanter Informationen zu den Preisen der Konkurrenten und deren Schwankungen.

Momentan ermöglicht die Technologie die Erstellung von automatischen Regeln der Überwachung gesamter Kataloge: Referenzen, Preise, Bestände, Beschreibungen, Aktualisierungen, Variationen, etc.  Mit der richtigen Lösung wird Information zu einem wertvollen Vermögen für einen e-Commerce, da Preisaktionen der Konkurrenten entdeckt werden und so das eigene Angebot entsprechend schnell angepasst werden kann, und das in verschiedenen Kanälen oder Märkten die beobachtet werden.

Repricing ist viel mehr als nur ein Wort für e-Commerce, es ist einer der Schlüssel um weiterhin wettbewerbsfähig zu sein, und in der digitalen Welt weiter wachsen zu können.

Demo jetzt anfordern

Führende Wettbewerber-Monitoring-Software für Handel und Hersteller