Suchfunktion: Was wir von dem System Spotlight lernen können

Demo jetzt anfordern

Statistiken lügen nicht: Auf eine Suchfunktion zu vertrauen, bedeutet, sowohl die Konversionsrate als auch die Verkaufszahlen zu erhöhen. Der interne Sucher Ihres Webportals hilft den Kunden, die von ihnen gesuchten Produkte zu finden. Deshalb ist es wichtig, einen schnellen und intuitiven Suchmotor zur Verfügung zu stellen, um die Zufriedenheit der Kunden, die auf Ihre Webseite zugreifen, zu unterstreichen. Eine Art und Weise, dies zu erreichen ist das System Spotlight, die interne Suchfunktion von Apple, die auf Computern und Smartphones installiert die beste Erfahrung für den Kunden garantiert.

Aktuell ist Spotlight eine der mächtigsten Suchfunktionen. Sie kann lokale Archive sowohl auf dem eigenen Gerät als auch in den Webportalergebnissen sehr schnell lokalisieren. 2005 wurde das Programm zum ersten Mal auf einem Mac installiert, und seitdem hat sich der Motor soweit aktualisiert, dass sogar einige der hier aufgeführten Funktionen verfügbar sind, die Sie für die Entwicklung Ihrer eigenen Suchfunktion im Hinterkopf behalten können.

Eine der Stärken von Spotlight ist die Fähigkeit der Indexierung des Systems und der Zugang zu den Registern, was quasi augenblicklich geschieht. Es sucht in allen möglichen Archiven, um die präziseste Lösung zu den Anfragen der Kunden anzubieten. In Ihrem E-Commerce können Sie die beste Indexierung des Webkatalogs noch verbessern, indem Sie eine korrekte Definition und Struktur der Metadaten der Produkte und Dienstleistungen nutzen. Auf diese Art sind die Suchanfragen der Nutzer schneller und garantieren eine bessere Kauferfahrung.

Fügen Sie personalisierte Vorschläge hinzu und lernen so von den Nutzern

Sie können in Ihrer internen Suchfunktion die Option miteinbauen, dass Produkte vorgeschlagen werden sollen. Bei Spotlight werden ab dem Moment, wo geschrieben wird, eine Reihe von möglichen Ergebnissen angezeigt, die sich auf unserer Anfrage basieren. Diese Funktion Ihrem Sucher hinzuzufügen kann verstärken, dass die Kunden mehr als ein Produkt kaufen. Sie bieten so Produkte an, die sie eventuell haben möchten. Wenn wir außerdem diese Funktion mit der Präferenzanalyse der jeweiligen Nutzer durch Big Data ergänzen, können wir ihnen personalisierte Ergebnisse anbieten und so die Chance erhöhen, dass ein Kauf tatsächlich stattfindet.

Andererseits können wir mit einer leistungsstarken Suchfunktion nicht nur unsere Gewinne steigern, sondern erhalten auch wertvolle Informationen über das Verhalten der Kunden. Dank der Erstellung eines ausführlichen Metadatennetzes kann die Suchfunktion sehr konkret auf die Anfragen reagieren. Dies ermöglicht, das Interessenprofil von jedem Käufer sehr detailliert zu erstellen. Gleichzeitig erhalten wir einen sorgfältig erstellten Bericht der am meisten gesuchten Keywörter. Solche, die die höchste Konversionsrate haben, können in PPC-Kampagnen oder für die Festlegung zukünftiger Marketingstrategien genutzt werden.

3 Tipps für die Entwicklung Ihrer eigenen Suchfunktion

  1. Vermeiden Sie, 0 Ergebnisse anzuzeigen: Spotlight bietet Ihnen immer etwas an. Ihr E-Commerce sollte dies ebenso tun. Obwohl das Web nicht genau das gesuchte Produkt oder die gewünschte Dienstleistung anbietet, können Sie eine ähnliche Suche anbieten oder einen Link zu den FAQs oder der Kundenbetreuung bereitstellen. Eine Nachricht über „Keine Ergebnisse“ führt in den meisten Fällen dazu, dass die Nutzer die Webseite verlassen.

  2. Geben Sie den Sucher auf allen Seiten des E-Commerce sichtbar an: Bieten Sie dem Nutzer die Suchfunktion in allen Momenten des Kaufprozesses an. Streben Sie zudem danach, dass sie einfach zu finden ist.

  3. Erstellen Sie eine Version für das Handy: Wie Apple gut weiß, wird eine hohe Prozentzahl der Suchanfragen vom Handy ausgeführt. Prüfen Sie, ob Ihre Suchfunktion korrekt auf den verschiedenen mobilen Geräten funktioniert, Android und iOS.

Das endgültige Ziel ist es, die Zufriedenheit der Kunden zu erhöhen und damit auch das Verkaufsvolumen Ihres Unternehmens.


Angela de la Vieja
Content Manager
Demo jetzt anfordern

Führende Software zur Konkurrenzüberwachung für Händler und Hersteller