LTL und FTL: Wie Sie das perfekte Logistiksystem für Ihren E-Commerce auswählen

Demo jetzt anfordern

Die Abkürzungen LTL und FTL beziehen sich auf zwei mögliche Transportarten und der Verteilung Ihrer E-Commerce-Produkte in Transportfahrzeugen. Beide Systeme bieten viele Vorteile, aber aufgrund der unterschiedlichen Eigenschaften müssen die E-Commerce-Unternehmen die beste Strategie für den Transport und die Verladung ihrer Produkte auswählen. Dabei müssen Sie entscheiden, was Ihnen im Zusammenhang mit der Logistik besonders wichtig ist, z.B. eine erhöhte Produktivität, sinkende Kosten oder ein beschleunigter Versand. Wir von Minderest möchten Ihnen in diesem Artikel erklären, was die Logistikmodelle LTL und FTL ausmacht und welche Unterschiede es zwischen den beiden Systemen gibt, damit Sie diejenige Logistik auswählen können, die sich am besten für Ihren E-Commerce eignet.

Unterschiede zwischen LTL- und FTL-Logistikmodellen


Die LTL- und FTL-Modelle basieren auf dem Transport großer Produktmengen per LKW zu physischen Geschäften oder Lieferungszentren, die die jeweiligen Artikel zu den Online-Shop-Kunden liefern. Beide Systeme haben ihre Vorteile, die wir im Folgenden erläutern: 

LTL: Less than truckload

Dieses System zeichnet sich dadurch aus, dass Ihre Produkte nicht den gesamten LKW-Platz einnehmen. Bei dieser Transportart werden die Sendungen mehrerer Unternehmen in einem Lastwagen zusammengefasst, bis dessen Volumen vollständig gefüllt und der gesamte Raum ausgenutzt ist. Der Hauptvorteil besteht darin, dass die Transportkosten auf die beteiligten E-Commerce-Unternehmen aufgeteilt werden. Dieses Modell ist vor allem für kleine und mittlere Unternehmen ein profitables Logistiksystem. 

In diesen Fällen kümmert sich der Logistikdienstleister um die Abholung der Produkte, die Lagerung der Produkte und den Transport zum Bestimmungsort. Dieses System ähnelt dem FBA von Amazon. Da der LKW auf seiner Route verschiedene Stopps einlegen muss, kann sich die Ankunft Ihrer Produkte verzögern. Deswegen eignet sich dieses System besonders gut für Artikel mit flexiblen Lieferzeiten. Sie verlieren zwar an Effektivität bei der Lieferung, sparen aber gleichzeitig Kosten. 

FTL: Full truckload 

In diesem Logistiksystem nehmen Ihre Produkte den gesamten LKW ein, ohne dass Sie sich den Platz mit anderen Anbietern oder Herstellern teilen müssen. Dieses Modell ist die perfekte Lösung, wenn Sie eine große Menge an Produkten auf Paletten mit mehreren Tonnen Gewicht transportieren möchten. Es eignet sich auch hervorragend für Transporte, bei denen Sie empfindliche, risikoreiche oder dringende Produkte liefern müssen, da nur die von Ihnen angegebenen Stopps durchgeführt werden und mit den Waren nur beim Be- und Entladen hantiert wird. 

Ein weiterer Vorteil ist seine große Effizienz, da keine Ressourcen in Benachrichtigungen, Rechnungen, Zwischenstopps und mehrmaliges Be- und Entladen investiert werden müssen. Trotzdem wird dieses Logistikmodell aufgrund seiner hohen Kosten im Allgemeinen nur von großen E-Commerce-Unternehmen mit unelastischer Nachfrage und bereits treuen Kunden ausgewählt. 

LTL y FTL.

Schlüsselkriterien für die Wahl der besseren Logistik

Bei der Wahl eines der beiden Modelle für den Transport Ihrer Produkte sollten Sie bestimmte Kriterien berücksichtigen. Diese Kriterien beinhalten den Ursprungsort, den Bestimmungsort, die Verfügbarkeit von Transportunternehmen und die Frage, ob Ihre Artikel besondere Bedingungen benötigen (z.B. eine bestimmte Luftfeuchtigkeit oder Temperatur). Weiterhin sollten Sie auf folgende Punkte achten: 

  • Kosten beider Transportmodelle und die Gewinnspanne
  • Lieferzeit, die den Händlern oder Kunden garantiert wurde
  • Gesamtnachfrage für jeden Produkttyp in Ihrem Katalog
  • Markenimage und was die Kunden von Ihnen erwarten

Die Analyse dieser Kriterien in ihrer Gesamtheit erleichtert Ihnen die Wahl zwischen LTL und FTL, wobei Sie sich unter verschiedenen Umständen oder zu unterschiedlichen Zeitpunkten für das eine oder das andere Modell entscheiden können. Wenn Sie die Informationen über die Logistik Ihres E-Commerce und die damit zusammenhängenden Elemente in ein umfangreiches Pricing-Tool integrieren, haben Sie die Möglichkeit, Marktveränderungen vorherzusehen und Ihre Positionierung gegenüber Ihren Konkurrenten zu verbessern. 

Fordern Sie hier eine Demo an.

Angela de la Vieja
Content Manager
Demo jetzt anfordern

Führende Software zur Konkurrenzüberwachung für Händler und Hersteller